Hauptmenü

Leistungsstützpunkt in Zerbst

IMG 5862Ein Verein auf den wir alle stolz sind ist der SKV Rot Weiß Zerbst 99 e.V. Aus der Abteilung Kegeln beim TSV Rot Weiß Zerbst hervorgegangen, hat die 1. Herrenmannschaft von 1981 - 1990 erfolgreich in der Oberliga der DDR gekegelt und besaß bei seiner Neugründung 1999 auch 15 Kinder und Jugendliche. Durch ihre gute und zielgerichtete Nachwuchsarbeit konnte man diese Zahl auf heute 25 erhöhen und seit 2012 auch den Status eines vom Landessportbund S. - Anhalt anerkannten Leistungsstützpunktes erkämpfen. Und das trotz der Tatsache, dass der Kegelsport in der heutigen Jugend nicht die Popularität besitzt, wie beispielsweise die Sportart Fußball.

 

Getragen wird die Nachwuchsarbeit durch engangierte Übungsleiter, klare Altersklassenabgrenzungen und durch die wöchentliche Betreuung und Leitung einer Arbeitsgemeinschaft . Erfahrene Kegler, wie Achim Krebs und Lothar Müller, leiten wöchentlich die Übungsstunden in der Sek. Schule "Ciervisti" . Stützpunktleiter Andreas Scherz, Jugendwart Patrick Dolch und weitere 2 Übungsleiter sorgen für ein kontinuierliches Training und können bereits auf beachtliche Erfolge zurückblicken. Stete Teilnahme bei den Kreis-, Landes- und Deutschen Meisterschaften sind gesichert.
IMG 5446Eine Bronzemedaille bei den DM 2017 von Nils Borchert und Jennifer Bache als Kader für eine Teilnahme an der Jugend WM waren bisher die größten Erfolge im Nachwuchs.
Das bewog den Verband DKBC dem Verein das Gütesiegel für eine herausragende Jugendarbeit zu verleihen.

 

SKVNachwuchs 001

Einen großen Vorteil haben die Jugendlichen beim SKV, denn sie haben im Heimverein die stärksten Kegler Deutschland direkt "vor der Nase" und können schon viel beim einfachen Zusehen lernen.

IMG 5454 IMG 5449
IMG 5448 IMG 5451

Dazu muss man auch die guten Bedingungen nennen, die in den letzten Jahren vom Verein geschaffen wurden. Wer vor der Wettkampfstätte steht, kann nicht ahnen, welches "Schmuckstück" sich im Innern des Gebäudes befindet. Vier peinlich gepflegte Kegelbahnen, ein ansprechendes Traditionszimmer als VIP - Raum, viele Zuschauerplätze, saubere Umkleideräume und ein gemütlicher Gastraum mit Bar. Internationale Klasse eben. Damit sind Voraussetzungen geschaffen, die weitere hohe sportliche Leistungen erwarten lassen und der Verein freut sich über jeden Interessierten, der es einmal mit dieser Sportart versuchen will. Wer über hohe Bewegungspräzision, Bewegungskonstanz, starke Konzentrationsfähigkeit, Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination verfügt und sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen lässt, der ist gut geeignet und sollte es unbedingt mal versuchen.

Präsident, "Spiritus Rector" und der Mann, der die sportliche Herausforderung sucht - Lothar Müller.

IMG 5455

Eure Geschäftsstelle