Hauptmenü

Ehrenkodex

UnterzeichnerEhrenkodex001Der LSB hat auf seiner Hauptversammlung im November 2012 beschlossen,  dass das Thema "Kinder- und Jugendschutzmaßnahmen" zum Bestandteil aller Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen gemacht wird.
Ziel dieses Beschlusses ist es , den Vorständen, Funktionären, Trainern und Übungsleitern mehr Handlungssicherheit in Bezug auf den Schutz von Kindern und Jugendlichen in der Vereinsarbeit zu vermitteln.

Nachweis und Ergebnis der Bildungsveranstaltungen ist die Unterzeichnung eines Ehrenkodex durch die Übungsleiter. Dieser Ehrenkodex wird somit Bestandteil der Lizenz.
Im Rahmen unseres Basismodul- Lehrganges in Köthen bieten wir am
Donnerstag d. 20. März 2014, ab 17:30 Uhr, Sportplatz "Am Ratswall",
fünf Lerneinheiten zu diesem Thema an.
Übungsleiter mit Breitensport- oder auch mit Fachlizenz, die sich über Kinder- und Jugendschutzmaßnahmen im Verein informieren wollen, oder den Ehrenkodex vor Ort erwerben wollen, können sich zu dieser Veranstaltung beim Kreissportbund anmelden.
Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat bzw. den Ehrenkodex.

EhrenkodexBild001