Hauptmenü

Gesundes Krafttraining - wie gehts?

P1630654Der Kreissportbund bietet am Abend des 28. September 2017 in Zerbst eine Weiterbildungsveranstaltung an, bei der es darum geht, Übungen und Übungsverfahren für eine gesunde Entwicklung der Kraftfähigkeiten vorzustellen. Wichtig zu unterscheiden sind immer die alterspezifischen Besonderheiten und die verschiedenen Ebenen des Krafttrainings. Dehnungs- und Entspannungsverfahren sind vom Krafttraining nicht zu trennen. Dazu gibt es ebenfalls einige Beispiele.
Anmeldungen sollten nicht auf die lange Bank geschoben werden, aber spätestens 14 Tage vorher beim KSB schriftlich vorliegen. Formulare dazu findet ihr auf unserer Home - Page www.ksb-abi.de unter der Rubrik Bildung - Dokumente - Anmeldeformular Lehrgang KSB.
Der Ort, bzw. die Sporthalle und der Beginn wird in einer persönlichen Einladung mitgeteilt.